Reservierungen

Ihr habt Rosi auch vermisst?

Zumindest dieses Elend hat nun ein Ende, wenn Ihr wollt. Für das übliche Potpourri an leckerem Essen, flüssigen Drinx und zäher Musik ruft uns bitte unter 0431/76749 an. Besuche ohne vorherige Reservierung sind bei uns aktuell leider nicht möglich. Solltet Ihr also spontan Bock auf einen Trip ins Rosi bekommen, müsst ihr derzeit ergo auch den Hörer in die Hand nehmen und oben genannte Nummer wählen.

Aktuell können wir Euch eine maximale Aufenthaltszeit von 2 Stunden im Laden anbieten, damit wir zum einen aufgrund der zur Zeit geltenden Abstandsregelungen eine begrenzte Platzanzahl zur Verfügung haben und in der Folge möglichst vielen von Euch einen Besuch bei uns ermöglichen möchten. Zum anderen benötigen wir zwischen den einzelnen Reservierungen ausreichend Zeit, um die Plätze an denen Ihr sitzen werdet, gründlich zu reinigen und desinfizieren.

Habt ihr uns am Hörer, bekommt Ihr im Laufe der Reservierung von uns eine Tischnummer angesagt, die ihr Euch bitte merkt und mental parat habt, wenn Ihr bei uns eintrudelt. Ihr könnt nach eurer Ankunft bei uns ganz im Sinne des „Do-It-Yourself“-Spirits, den wir ja alle so schätzen und lieben, selbstständig zu dem Tisch mit der Nummer, die Ihr bekommen habt, hingehen und Euch niederlassen. Um zu vermeiden, dass wir diesen noch nicht gereinigt haben, seht bitte davon ab, vor der eigentlichen Reservierungszeit bei uns vorbeizuschauen. Die letzte Reservierung des Tages kann bei uns spätestens zu 21:30 Uhr erfolgen, da wir um 23 Uhr den Laden dicht machen müssen.

Habt ihr euch nun niedergelassen, wartet etwas Lektüre auf Euch. Wir haben für euch einen kleinen Infotext zum Thema Hygiene und Abläufe im Laden (z.B. Bestellvorgang) zusammengestellt und würden euch herzallerliebst darum bitten, diesen zu lesen und bestmöglich zu berücksichtigen. Dieser Text ist übrigens auch auf unserer Homepage unter dem Punkt „Besucher*innen-Leitfaden“ einzusehen.

So, dann kanns auch gleich mit dem spaßigen Teil (Essen, Trinken, lauthals über die „Musik“ nörgeln) losgehen. Ihr müsst nur noch eben schnell ein paar Daten zu Euch ausfüllen. Glaubt uns, wir sind auch keine Fans davon, aber leider funktioniert’s nicht ohne. Natürlich gehen wir mit Euren Angaben streng vertraulich um und hauen diese direkt nach Ablauf der Aufbewahrungsfrist durch den Shredder.

Um Euch und uns und andere Besucher*innen nicht zu gefährden, möchten wir Euch abschließend freundlichst darum bitten, nur gesund bei uns zu erscheinen, allgemeinen Hygieneregeln einzuhalten und auch sonst rücksichtsvoll miteinander umzugehen.

Lasst uns das Beste draus machen!

Bis die Tage,

Rosi