Wiedereröffnung 1. Juni

Moin ihr Lieben,

wie viele von euch wahrscheinlich schon mitbekommen haben, öffnen wir ab dem 1. Juni wieder. Dabei ist es uns sehr wichtig, dass ihr euren Besuch bei uns so sicher und sorgenfrei wie möglich genießen könnt. Damit das gelingt, gibt es einige Voraussetzungen, die wir mit euch teilen möchten.

Alle Gäst*innen, die in unserem Innenraum essen oder trinken wollen, müssen nachweisen, dass sie entweder genesen (positiver PCR-Test) oder vollständig geimpft (Impfausweis) sind oder negativ auf Covid-19 getestet wurden. Was das im Detail heißt, findet ihr unter dem Punkt „Corona-Informationen“ auf unserer Homepage.
Für unsere Draußenplätze braucht ihr keinen Nachweis.

Wir sind nach wie vor dazu angehalten, eure Kontaktdaten aufzunehmen, diese für 4 Wochen aufzubewahren und sie im Falle einer Covid-19-Infektion an das Gesundheitsamt weiterzugeben.
Datenschutz ist uns sehr wichtig und wir werden natürlich verantwortungsvoll mit euren Daten umgehen.

Bei uns gelten die gültigen Kontaktbeschränkungen, die auch anderswo in der Öffentlichkeit eingehalten werden müssen (drinnen bis zu 5 Personen aus 2 Haushalten, draußen 10 Personen, ausgenommen vollständig geimpfte oder genesene Personen, Kinder bis einschl. 13 Jahre oder Begleitpersonen von Menschen mit Behinderung)

Wenn ihr euren Tisch verlassen wollt, ist es notwendig, dass ihr eine medizinische Mund-Nasen-Bedeckung tragt. Das gilt auch draußen, da in der Elisabethstraße eine Maskenpflicht besteht.
Haltet außerdem bitte zu allen Personen mindestens 1,5 Meter Abstand.

Um Ansammlungen in oder vor dem Laden zu vermeiden, bitten wir euch darum, vor eurem Besuch einen Tisch unter der 0431/76749 zu reservieren. Wenn ihr spontan vorbei schauen wollt, ruft bitte trotzdem gern kurz vorher einmal an.

Wegen der Abstandsregelungen ist unsere Tischanzahl leider deutlich verringert. Damit wir trotzdem möglichst vielen einen Besuch bei uns ermöglichen können, beschränken wir Reservierungen auf einen Zeitraum vom 2 Stunden.

Da wir nach der langen Schließzeit auch erstmal wieder in unsere Abläufe reinkommen müssen, bitten wir euch in der Anfangszeit um Verständnis, sollte der Kaffee oder der Burger mal eine Minute später zu euch an den Tisch kommen, vielen Dank dafür.

Wir wünschen uns und euch ein solidarisches Miteinander und freuen uns schon darauf, gemeinsam wieder im Rosi Zeit verbringen zu dürfen.

Falls ihr noch offene (Detail-)Fragen zu eurem Besuch bei uns habt, könnt ihr genauere Infos hierzu auf unserer Homepage finden:
https://subrosa.gaarden.net/

Danke für’s Lesen und bleibt gesund!

Euer Subrosa-Kollektiv